Wandertag

An einem herrlichen Septembermorgen fuhren die Schüler mit den Lehrern der Altavillaschule mit zwei Autos in Altavilla in Richtung Boudry los. Nach der Zugfahrt von Boudry nach Noiraigue unternahmen wir eine Kennenlernwanderung in der Areuse-Schlucht.

Es ist schwer zu sagen, worauf die Schüler sich am meisten freuten; auf die Wanderung in der wildschönen Schlucht mit ihren Wasserfällen und kleinen Brücken, auf die spannende (wenn auch kurze) Zugfahrt , auf den Schultag ausserhalb vom Klassenzimmer oder einfach auf das Zusammensein.

Kurz nach der Hälfte des Weges gab es eine wohlverdiente Mittagpause und sogar die Möglichkeit, sich im Fluss zu erfrischen. Die Schüler waren sich einig: Das Wasser war kalt und die Mittagspause lustig!

Nach der Pause dauerte es nicht mehr lange, und wir waren wieder in Boudry. Einige von den Kindern nahmen sich vor, die Wanderung noch mal zu machen, so schön war sie.

Nach 40 Minuten Autofahrt kamen wir wieder müde aber glücklich in Altavilla an.

Bilder

zurück zur Übersicht

Komm schnuppern!

Copyright © 2020 Altavillaschule   |   Alle Rechte vorbehalten.   |    Design: www.desim.de   |   Realisierung: meglin.media