Vom Ei zum Huhn

Hühner sind aktuell das grosse Thema an der Unterstufe

 

Im Schulzimmer und mit Bildern haben wir uns Hühner genauer angesehen. Dann konnten wir einen Ausflug mit den Velos machen und zwei Betriebe in der näheren Umgebung besichtigen. 

Zuerst waren wir bei einem Hühnermastbetrieb, der Hühner für die Migros mästet. 8600 Hühner sind in einer grossen Halle. Das Gewusel war eindrücklich. 

Ganz toll war die Weiterfahrt zum Hühnermobil von Herrn Schenk. Hier leben etwa 150 Hühner auf einer Wiese und in einem fahrbaren Stall. Diese Hühner sollen Eier produzieren, die er im Hofladen und an Marktfahrer verkauft. Herr Schenk hat uns alles genau gezeigt, wo die Tiere trinken können, wo sie ihre Eier ablegen können. Im Wald hinter dem Hühnermobil durften wir schliesslich unser Picknick auspacken bevor es wieder zurück zur Schule ging. 

Und wie geht es den Eiern im Brutkasten? Am letzten Dienstag sind die ersten Kücken geschlüpft und bis zum Abend hatten alle ihre Schale verlassen. Nun wuseln 17 Federbällchen herum. Wir dürfen sie vorsichtig herausnehmen und wenn man ganz ruhig ist, so schlafen sie sogar auf einem ein. 

zurück zur Übersicht

Komm schnuppern!

Copyright © 2019 Altavillaschule   |   Alle Rechte vorbehalten.   |    Design: www.desim.de   |   Realisierung: meglin.media